20seconds punkt net

timr

Zeit ist Geld

Kennen Sie das? Ihre Mitarbeiter schreiben Stundenzettel oder füllen Excelsheets aus. Diese werden einmal pro Woche oder Monat zusammengetragen und per E-Mail verschickt. Die Projektleiter, oder das Sekretariat müssen dann die Zahlen zusammenfassen und verschiedene Reports erstellen. Eine fehleranfällige unbeliebte Arbeit ist das. Häufig wird zu spät sichtbar, dass ein Projekt viel mehr Zeit kostet, als kalkuliert war.

Damit kann Schluß sein. Timr läßt die Projektleitung eine Budgetierung vornehmen. Die Mitarbeiter erfassen ihre Arbeitszeiten und buchen direkt auf ihre vorgesehenen Budgets. Projekte können Kostenstellen und übergeordneten Einheiten zugeordnet werden. Ausgefeilte Reportingfunktionen geben Überblick über Mitarbeiterperformance, Kostenstellenstand, Urlaubsplanung usw.

Auf Knopfdruck hat ein Projektleiter im Blick, wo Überschreitungen von Zeit- oder Kostenrahmen drohen und kann rechtzeitig steuernd eingreifen.

© 2000-2017 20sec.net GmbH · AG Berlin Charlottenburg HRB 117876 · Geschäftsführer: Robert Wagner, Jens Rietdorf
Kyffhäuser